Bildungstheorie

Intrinsische und extrinsische Motivation

Motivation ist ein wesentlicher Faktor für funktionierende Lernprozesse. Tatsächlich wird Motivation in der Psychologie mittlerweile auf gleicher Ebene mit Intelligenz als Voraussetzung für erfolgreiches Handeln verstanden. Um Motivation für aktiv gestaltete Lernsettings nutzbar zu machen, müssen wir wissen, welchen Ursprung sie hat, und wie sie verstärkt werden kann. Dafür ist eine Unterscheidung entsprechend des Urspungs der Motivation nötig: in intrinsche Motivation und extrinsische Motivation.

blog tags: